Erdwärmepumpe

Unsere Heizung und das Warmwasser wird mittels einer Mikroprozessor gesteuerten bivalenten Erdwärmepumpe betrieben – der alterra WZSV 62H3M von alpha innotec.

Funktionsweise Wärmepumpen

Als Energielieferant dienen sogenannte Erdwärmekörbe (oder auch Energiekörbe, oder spiralförmige Erdwärmekollektoren), die nur 2-5m unter der Erde vergraben werden müssen.

Beispiel für Erdwärmekörbe

Die Entlüftung mit kontrollierter Wärmerückgewinnung entzieht den Feuchträumen die Wärme, gibt sie an die Erdkörbe ab, und Frischluftzufuhr erfolgt durch Außenwandventile.

Desweiteren wird eine Fußbodenheizung eingebaut.